Willkommen auf Peter´s Heimatseite 150 Millionen Menschen auf der Welt bräuchten eine Brille, können sich aber keine leisten. Sie können nicht lernen, nicht arbeiten und nicht für ihre Familien sorgen. Die Lösung: Die EinDollarBrille. Sie besteht aus einem leichten, flexiblen Federstahlrahmen und fertigen Gläsern aus Kunststoff, die einfach eingeabeklickt werden. Die EinDollarBrille kann von den Menschen vor Ort selbst hergestellt und verkauft werden. Der Materialpreis liegt bei rund 1 US Dollar, der Verkaufspreis bei 2-3 ortsüblichen Tageslöhnen. Die inDollarBrille - Hilfe für 150 Mio. Menschen. warum eine EinDollarBrille und keine  gebrauchte, gespendete Brille (Altbrille) ? 1) die EinDollarBrille kann auf Grund es leichten flexiblen Materials individuell für jedes Gesicht hergestellt werden. Gespendete Brillen können kaum in Ihrer Form und Größe verändert werden. 2) die EinDollarBrille wird vor Ort hergestellt, schafft Arbeitsplätze und hilft so den Menschen direkt vor Ort. EinDollarBrille mehr Infos gibt es hier eine Klick genügt